Theater Alte Feuerwache e. V.

Theater Alte Feuerwache e. V. im Badehaus 2
Geschäftsstelle
Stresemannstr. 32
61231 Bad Nauheim

Telefon: 06032 / 998060-0
Fax: 06032 / 998060-9
Telefon Badehaus 2: 06032 / 3491376
TAF
Referenzen
Newsboard

17.03.19 - Bahn frei für die TAF-Kabinettstücke

Kartenvorverkauf für die Gastspielreihe beginnt

Kulturbegeisterte mit Entzugserscheinungen haben nicht etwa den Anschluss verpasst, das Theater Alte Feuerwache aus Bad Nauheim hatte lediglich mit einigen Verzögerungen im Betriebsablauf zu kämpfen. Jetzt sind aber endlich alle Weichen gestellt: Der Kartenvorverkauf die Kabinettstücke 2019 wird ab sofort freigegeben.

Die Kabinettstücke sind die Gastspielreihe des Theaters Alte Feuerwache. Auch 2019 kommen Amateure und Profis gleichermaßen zum Zug, wenn das TAF unter dem diesjährigen Motto "Wir bleiben..." Menschen zeigt, die sich den Widrigkeiten der Welt nicht stumm unterwerfen, sondern mit Leidenschaft, Tatkraft, Zuversicht, Humor, Mut und Pragmatismus für eine Zukunft kämpfen, wenn Anderen alle Hoffnung auf der Strecke geblieben scheint.

Am Samstag, 13. April präsentiert das Junge Theater Wachenbuchen "Medea", die Tragödie von Euripides über eine selbstbewusste und unabhängige Frau, die im Konflikt mit einer übergriffigen Gesellschaft über die Grenzen ihrer Belastbarkeit getrieben wird.

Am Sonntag, 12. Mai zeigt das TAF in Bertolt Brechts Drama "Mutter Courage und ihre Kinder", wie der Krieg das Innerste nach außen kehrt in allen Menschen, die von ihm berührt werden, seien sie noch so kühn, redlich oder selbstlos.

Am Samstag, 24. August porträtieren Bianca Pick und Julia Raab in der szenischen Lesung "Es gibt Zeiten, in denen man welkt" die jüdische Journalistin Käthe Vordtriede, die mit bissigem Sarkasmus den alltäglichen Faschismus in den 1930er Jahren kommentierte.

Am Sonntag, 22. September lässt Sigrid Grajek in "Ich will aber gerade vom Leben singen" das Leben der Volkssängerin Claire Waldoff Revue passieren, die wie kaum sonst jemand mit Freiheitsdrang, Lebensfreude und Berliner Schnauze die "Goldenen Zwanziger" verkörperte.

Am Sonntag, 27. Oktober widmen Atischeh Braun, Helmut Büchel und KL Peters ihr drittes Bühnenprogramm "Ich wandre durch Theresienstadt" der tschechischen Schriftstellerin Ilse Weber, deren Lieder und Gedichte aus dem Konzentrationslager vom ungebrochenen Mut einer Verlorenen zeugen.

Ab dem 1. März 2019 gibt es Abonnements über die fünf Veranstaltungen dieses Jahrs zum Preis von 66 € bzw. ermäßigt 44 €. Einzelkarten für die vier Gastspiele kosten je 15 € bzw. ermäßigt 10 €, für die Eigenproduktion des TAF "Mutter Courage und ihre Kinder" werden 17,50 € bzw. ermäßigt 10,50 € fällig.
Die Veranstaltungen beginnen samstags um 19:30 Uhr, sonntags um 18 Uhr. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde früher. Aufführungsort ist die Städtische Spielstätte im Badehaus 2 für alle Veranstaltungen außer für "Mutter Courage und ihre Kinder", das in Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde in der Johanniskirche stattfinden wird. Weitere Termine für "Mutter Courage und ihre Kinder" folgen im April.
Erhältlich sind Karten und Abonnements in der Buchhandlung am Park, der Bad Nauheim Tourist Information, allen Reservix-Vorverkaufsstellen sowie online.

 

26.11.18 - Die Hexen und Jäger gehen, die Mutter kommt

News Bild Nach 14 ausverkauften Vorstellungen von Arthur Millers HEXENJAGD dürfen sich die Hexen und Hexenjäger zur Ruhe setzen.
Wir TAFler hatten eine tolle gemeinsame Zeit und sind sehr glücklich über den Zuspruch unserer Zuschauer.

Und wir stecken schon wieder mitten in den Proben. Im Mai 2019 ist das TAF wieder zu erleben: Mit Brechts MUTTER COURAGE. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Und hier sind noch einige Zuschauereinträge auf Facebook über die HEXENJAGD:

"Fantastische Aufführung! Die Schauspieler haben mich total in ihren Bann gezogen."

"Eine faszinierende Dernière der Hexenjagd mit einem frischen und engagiert spielendem Ensemble. Es lief einem kalt über den Rücken bei Waterboarding und Peitschenschlägen und einem Gericht, dem die Wahrheit und das Menschliche egal ist. Eine krasse Lektion Arthur Millers, für heutige Machthaber und Fakenews-Verbreiter auf den Punkt gebracht."

"Es war die großartige Dernière eines mitreißend gespielten und vorzüglich inszenierten, heute leider wieder aktuellen Stoffs."

"Eine tolle Inszenierung, tolle Kostüme und eine Wahnsinns-Spielfreude der Akteure von der ersten bis zur letzten Minute. Großartige Leistung, Chapeau!"

DAS TAF VERBEUGT SICH UND SAGT DANKE!!!News Bild

 

31.10.18 - Unsere Gastspiele im Spätherbst: Nächster Termin am 18.11.: Tucholsky, Kästner und Co.

News Bild Es war ein spannender und bereichernder Abend mit dem Theater Lakritz im Badehaus 2.
Hier seht Ihr den Artikel aus der Wetterauer Zeitung über die besondere Annäherung an eine japanische Gespenstergeschichte.
WZ über Fluch(t) bei Sieben



Am 18.11. holt das TAF das nächste Gastspiel nach Bad Nauheim, diesmal ein Abend rund um Tucholsky, Kästner und Ringelnatz (Foto unten mit Atischeh Braun und Helmut Büchel)
Karten gibt es hier auf der Website im Kalenderbereich

News Bild

 

19.09.18 - Zwei Liedermacher und zweimal Hexenjagd

Herbstzeit ist Theaterzeit. Und das Badehaus 2 als Erlebnisort von Kultur ist bald Geschichte. Wenn Ihr also in den heiligen Hallen nochmal gewitzt-melodisch unterhalten werden wollt, schaut und hört Euch das versierte Liedermacherduo PanneBierhorst an. Sie sind am 25. Oktober ab 19:30 Uhr zu Gast:



Und auch als Theaterbühne ist das Badehaus im Herbst zu erleben. Die Eigenproduktion des TAF, Arthur Millers "Hexenjagd" feiert eine kleine Wiederaufnahme. Am 10. November um 19:00 Uhr und am 11. November um 18:00 Uhr ist das unglaubliche Drama rund um die Hexenprozesse in Salem 1692 nochmals on stage.

 

News Archiv

Termine
27.03. Kleinkunst-Reihe 2019 - JUNGE JUNGE!: "Hut ab!"
28.03. Kleinkunst-Reihe 2019 - JUNGE JUNGE!: "Hut ab!"
03.04. Erlesenes - Literarische Reihe
05.04. Rebetiko „SALTO ORIENTALE“ von SMYRNA NACH PIRÄUS
09.04. Kindertheaterreihe 2019 - "Painting Songs"
09.04. TAF Plenum
13.04. Kabinettstücke: Medea
TAF Newsletter

Anmeldung zum TAF Newsletter

Freunde
Freunde des TAF e. V.
Sponsoren
Spielzeitsponsoren:
ovag Energie und Wasser Sparkasse Oberhessen Wirtschaft für Bad Nauheim e. V. Spielzeitsponsoren
Sponsor der Sommerreihe:

Allianz Hofmann
Login
Benutzer
Passwort

Passwort vergessen?