Theater Alte Feuerwache e. V.

Theater Alte Feuerwache e. V. im Badehaus 2
Geschäftsstelle
Stresemannstr. 32
61231 Bad Nauheim

Telefon: 06032 / 998060-0
Fax: 06032 / 998060-9
Telefon Badehaus 2: 06032 / 3491376
TAF
Referenzen

Kabinett-Stücke 2004: Theater und mehr

 

 

BAD NAUHEIM. Eine neue Spielzeit, eine neue Reihe. Erstmals präsentiert das TAF ab 2004 die Kabinett-Stücke. TAF bringt sie zusammen, holt sie auf die Bretter: Die alten Hasen und das junge Gemüse. Dann heißt es „Bühne frei!“ für die erfahrenen, erfolgreichen Schauspieler, Musiker wie Literaten und jene, die auf dem besten Weg dorthin sind.

Für eine solche Herausforderung holt man sich einen starken Partner an die Seite. Und den hat TAF in der Bad Nauheimer Buchhandlung am Park gefunden. TAF und Buchhandlung kooperieren bereits seit Jahren, haben in der Vergangenheit immer wieder gemeinsam namhafte Größen auf die Badehaus-Bühne gebracht.

Eintritt: € 12,- und ermäßigt € 8,- / Abo: € 72,- und ermäßigt 48,-
Karten-VVK und Abo-Verkauf: Buchhandlung am Park, Parkstraße 20, Bad Nauheim

Eine vielversprechende Partnerschaft, die sich vor allem einer Idee verschworenen hat: Mehr Theater, mehr Musik, mehr Literatur in der TAF-Spielstätte über die komplette Spielzeit hinweg. Das Programm wurde gemeinsam zusammengestellt:

  

Sa., 07.02.04, 19.30 Uhr, Badehaus2:

Ein Robert-Gernhardt-Abend der besonderen Art, szimmungsvoll und ohne Scheuklappen mit Musik aus allen Himmelrichtungen, entdeckt und gespielt von Uli Schmid (Klavier). Wer Gernhardt gern hat, wird an diesem Abend seine dunkelsten Seiten entdecken, sein blaues Wunder erleben und seine helle Freude haben.

Vorverkauf: » Buchhandlung am Park «
Einlass ab 19:00 Uhr

 

 

Sa., 20.03.04, 19.30 Uhr, Badehaus2:


„Ach, bitter bereut, wer des Weibes Rat scheut...“

Lieder und Lyrik von Bertolt Brecht
Mit Carmen Renate Köper (Frankfurt) und der Fankfurter Frühjahrskollektion

Ein Abend der Besinnung, der Lust, des Witzes, der Verzweiflung und der Leidenschaften. Ein Abend, der verzaubert durch ein ungewöhnliches musikalisches Arrangement, durch den Umgang mit der Kunst der Sprache und die Faszination der in Lieder umgesetzten Lyrik.

Vorverkauf: » Buchhandlung am Park «
Einlass ab 19:00 Uhr
 

 

 

Sa., 24.04.04, 19.30 Uhr, Badehaus 2:


„Die Geburtstagsfeier“

Theaterstück von Harold Pinter

Mit dem Ensemble Dubiose Machenschaften Hanau

Stanley Weber hat Geburtstag. Im Niemandsland einer kleinen Pension irgendwo am Meer lebt er in künstlicher Zeitlosigkeit. In dem zufällig zusammengewürfelten Idyll beginnt mit der Ankunft zweier Gäste ein Spiel, aus dem er nicht mehr aussteigen kann.

Pinters Stück ist eine skurille Mischung aus Anspielungen aus so unterschiedlichen Genres wie Thriller, Horror, Krimi, Familientragödie, Gerichtsdrama, erzeugt es doch Spannung und Unterhaltung zu gleich.

Homepage » Dubiose Machenschaften «
Vorverkauf: » Buchhandlung am Park «
Einlass ab 19:00 Uhr
 

 

Sa., 05.06.04, 19.30 Uhr, Badehaus 2:

 

„Cowboys und Clowns“ (Neue TAF-Produktion 2004!)
Pop-Musical von Viola Muscolo und Pia Nußbaum
Mit dem Theater Alte Feuerwache (Bad Nauheim)

Seien sie gespannt auf unsere neueste Produktion und sichern sie sich schon jetzt mit dem Abo ihre heißbegehrten Karten.

 
Homepage » Cowboys & Clowns «
Vorverkauf: » Buchhandlung am Park «
Einlass: siehe jeweilige Vorstellung!
  

 

 

Sa., 18.09.04, 19.30 Uhr, Badehaus 2:


„Die Geschichte einer Tigerin“

Von Dario Fo

Mit Andreas Wellano, Wu Wei Theater (Frankfurt)

„Die Geschichte einer Tigerin“ ist ein chinesisches Volksmärchen über einen Soldaten, der bei den Revolutionsgruppen Mao Tse Tungs mitmarschierte. Er wird bei einem Angriff schwer verwundet und sucht sterbend den Unterschlupf in einer Felsenhöhle. Dort begegnet er einer Tigerin.

Homepage » Wu Wei Theater «
Vorverkauf: » Buchhandlung am Park «
Einlass ab 19:00 Uhr
 

 

Sa., 30.10.04, 19.30 Uhr, Badehaus 2:


„Herr Kästner, wo bleibt das Positive?“

Erich-Kästner-Revue von und mit Ursula Illert und Anka Hirsch

Aus witzigen, beißenden, ironischen, verzweifelten und leise hoffnungslosen Texten des Schriftstellers haben Ursula Illert, die Schauspielerin, und Anka Hirsch, die Musikerin, ein Programm erstellt, in dem sich die gesamte Bandbreite ihres Talents entfalten kann, und bei dem sich Text und Musik hervorragend ergänzen.

Vorverkauf: » Buchhandlung am Park «
Einlass ab 19:00 Uhr
 

 

 

Sa., 20.11.04, 19.30 Uhr, Badehaus 2:


„Die weiße Rose. Der geheime Widerstand der Geschwister Scholl“

Von und mit Neues Tendenz Theater (Neuss)

Frühjahr 1942. Die junge Sophie Scholl reist nach München, um dort wie ihr Bruder Hans zu studieren. Der zweite Weltkrieg tobt bereits seit drei Jahren. Die zusammen mit ihren Kommi-litonen schon in frühen Jahren erworbene kritische Haltung und Ablehnung des National-sozialismus lässt die Idee eines gewaltfreien Widerstands entstehen. Sie gründen die Widerstandsgruppe DIE WEIßE ROSE. Euphorisch und verzweifelt zugleich werden Sophie und Hans bei ihren Flugblattaktionen immer leichtsinniger. Sie werden erkennen müssen, dass ihr politischer Widerstand sie das Leben kosten wird.

Homepage » Tendenz Theater «
Vorverkauf: » Buchhandlung am Park «
Einlass ab 19:00 Uhr
  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine
24.11. Wann fängt Weihnachten an?
25.11. Wann fängt Weihnachten an?
26.11. Wann fängt Weihnachten an?
02.12. Wann fängt Weihnachten an?
05.12. Kindertheater-Reihe: "Frau Holle"
05.12. Kindertheater-Reihe: "Frau Holle"
06.12. Kleinkunst-Reihe: "Hereingeschneit"
TAF Newsletter

Anmeldung zum TAF Newsletter

Freunde
Freunde des TAF e. V.
Sponsoren
Spielzeitsponsoren:
ovag Energie und Wasser Sparkasse Oberhessen Wirtschaft für Bad Nauheim e. V. Spielzeitsponsoren
Sponsor der Sommerreihe:

Allianz Hofmann
Login
Benutzer
Passwort

Passwort vergessen?

Impressum - Links