Theater Alte Feuerwache e. V.

Theater Alte Feuerwache e. V. im Badehaus 2
Geschäftsstelle
Stresemannstr. 32
61231 Bad Nauheim

Telefon: 06032 / 998060-0
Fax: 06032 / 998060-9
Telefon Badehaus 2: 06032 / 3491376
TAF
Referenzen

Bad Nauheim Journal

»Sah ein Frosch ein Röslein steh’n«

 Szenische Lesung mit dem Theater Alte Feuerwache (TAF) am »Tag des offenen Denkmals«

Silke Börstler und der Frosch (Robert Garmeister)

Dornröschen (Silke Börstler) und der etwas
aufdringliche Frosch (Robert Garmeister)

Mit der szenischen Lesung »Sah ein Frosch ein Röslein steh’n« meldet sich das Theater Alte Feuerwache auf der Bühne im Badehaus 2 im Sprudelhof zurück. Zum »Tag des offenen Denkmals« am B. September präsentiert das TAF ab 19.30 Uhr einen Abend, der ganz im Zeichen der Rose steht. Abgerundet auf das Programm erwarten das Publikum in der Pause rosige Köstlichkeiten wie Rosen-Sekt, Rosen Torte und Rosen-Brezeln.

»Sah ein Frosch ein Röslein steh’n« nennt das TAF seinen Streifzug durch den Rosengarten, gespickt mit literarischen und musikalischen Stilblüten. Abgestimmt auf die rosigen Köstlichkeiten in der Pause, darf sich das Publikum freuen auf Märchenhaftes und Poetisches, Liebliches und Erotisches, humorvoll und mit einem Augenzwinkern vorgetragen. Dabei rankt sich auch so manch anderes Grünzeug um die Rosen. Im Badehaus bekommt es Dornröschen mit einem aufdringlichen Frosch zu tun, zwei Gärtner schwadronieren über die Pflege ihrer Rosenbeete, wo der Löwenzahn rein gar nichts verloren hat. Humorvoll und lyrisch, liebestrunken und verträumt nähert sich das TAF-Ensemble der »Allerschönsten der Schönen«, bevor es im Saal schließlich »rote Rosen regnet«. Die ausgewählten Texte und Lieder stammen unter anderem aus der Feder von Wilhelm Busch, Johann Wolfgang von Goethe, Arno Holz und Hildegard Knef. Es lesen, singen und spielen Anja Helmig, Silke Börstler, Gunnar Bolsinger und Robert Garmeister. Die musikalische Einstudierung und Begleitung hat Stefan Haus übernommen. In Szene gesetzt wurde das Programm von Stefan Wendt.

Karten sind zum Preis von 10,- € (Lesung mit Rosenköstlichkeiten) in der Buchhandlung am Park, Parkstraße 20, Bad Nauheim, Telefon 06032/25 25 im Vorverkauf erhältlich. Die Platzzahl ist begrenzt. Informationen zu »Sah ein Frosch ein Röslein steh’n« können im Internet unter www.taf-badehaus2. de abgerufen werden.

Bad Nauheim Journal, 24.08.2002

Termine
24.11. Wann fängt Weihnachten an?
25.11. Wann fängt Weihnachten an?
26.11. Wann fängt Weihnachten an?
02.12. Wann fängt Weihnachten an?
05.12. Kindertheater-Reihe: "Frau Holle"
05.12. Kindertheater-Reihe: "Frau Holle"
06.12. Kleinkunst-Reihe: "Hereingeschneit"
TAF Newsletter

Anmeldung zum TAF Newsletter

Freunde
Freunde des TAF e. V.
Sponsoren
Spielzeitsponsoren:
ovag Energie und Wasser Sparkasse Oberhessen Wirtschaft für Bad Nauheim e. V. Spielzeitsponsoren
Sponsor der Sommerreihe:

Allianz Hofmann
Login
Benutzer
Passwort

Passwort vergessen?

Impressum - Links