Theater Alte Feuerwache e. V.

Theater Alte Feuerwache e. V. im Badehaus 2
Geschäftsstelle
Stresemannstr. 32
61231 Bad Nauheim

Telefon: 06032 / 998060-0
Fax: 06032 / 998060-9
Telefon Badehaus 2: 06032 / 3491376
TAF
Referenzen
Badehaus 2

 

Farbcodierung
Kindertheater-Reihe Kleinkunst-Reihe Literarische-Reihe
Philosophische-Reihe Sommer-Reihe (open-air) Sonstiges
TAF Kabinettstücke TAF-Probe TAF-Veranstaltung
Klicken Sie in das jeweilige Feld, um nur diese Termine anzuzeigen!

Dezember 18
Montag, 03.12. | 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Aufbau Kindertheater-Reihe 2018
Keine öffentliche Veranstaltung!
Dienstag, 04.12. | 10:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheater-Reihe 2018: »Rieselschnee und Klingelglöckchen«
Keine öffentliche Veranstaltung!

FERRI Georg Feils | Weihnachtliches Kindermusik-Theater, ab 4 Jahren

Musik begegnet uns in der Weihnachtszeit überall. Meist allerdings als Hintergrundund Dauerberieselung. Dass das auch anders geht, kann man in diesem weihnachtlichen Konzert für Kinder erfahren.
Die Weihnachtszeit, das war schon immer eine Zeit zum gemeinsamen Singen und Musizieren, aber wo passiert das heute noch? Hier ganz sicher. Denn wer FERRI kennt, der weiß, dass bei ihm Mitmachkonzert nicht nur ein Wort ist.
Die Zuhörer sind eingeladen, sich auf vielfältige Art zu beteiligen. Natürlich zuallererst mit der Stimme, aber auch an so ausgefallenen Instrumenten wie Klettverschlüssen und Schlüsselbunde, von Drehleier und Bengalischer Zupftrommel ganz zu schweigen. Und auch die Bewegung kommt nicht zu kurz. Denn mit was könnte man sich in der kalten Zeit besser warm halten?
Dienstag, 04.12. | 15:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheater-Reihe 2018: »Rieselschnee und Klingelglöckchen«

FERRI Georg Feils | Weihnachtliches Kindermusik-Theater, ab 4 Jahren

Musik begegnet uns in der Weihnachtszeit überall. Meist allerdings als Hintergrundund Dauerberieselung. Dass das auch anders geht, kann man in diesem weihnachtlichen Konzert für Kinder erfahren.
Die Weihnachtszeit, das war schon immer eine Zeit zum gemeinsamen Singen und Musizieren, aber wo passiert das heute noch? Hier ganz sicher. Denn wer FERRI kennt, der weiß, dass bei ihm Mitmachkonzert nicht nur ein Wort ist.
Die Zuhörer sind eingeladen, sich auf vielfältige Art zu beteiligen. Natürlich zuallererst mit der Stimme, aber auch an so ausgefallenen Instrumenten wie Klettverschlüssen und Schlüsselbunde, von Drehleier und Bengalischer Zupftrommel ganz zu schweigen. Und auch die Bewegung kommt nicht zu kurz. Denn mit was könnte man sich in der kalten Zeit besser warm halten?
Kartenvorverkauf: Bad Nauheim Tourist Information (In den Kolonnaden 1, Bad Nauheim, Tel. 06032-929920) sowie deutschlandweit in allen ReserviX-Vorverkaufsstellen

 Tickets online kaufen
März 19
Montag, 11.03. | 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Aufbau/Probe
Keine öffentliche Veranstaltung!
Dienstag, 12.03. | 10:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Oy, Oy Emine!"
Keine öffentliche Veranstaltung!

ACHT OHREN TRIO, Musikalisches Erzähltheater ab 5 Jahren

Drei Musikerinnen begeben sich auf eine Entdeckungsreise. Im Gepäck ihre Instrumente,die in rätselhaften Worten und Klängen zu ihnen sprechen: „Jetzt geht es los, fragt sich nur was ? Also machen sie sich auf den Weg dorthin, wo diese fremden Klänge beheimatet sind.
Sie begegnen dem Zitronenverkäufer Mustafa, der traurig auf dem Marktplatz sitzt, denn sein Glückshuhn Emine wurde geraubt. Es folgt eine abenteuerlichen Reise: durch die Wüste, übers Meer, durch Regen, Wind und Wolken -Bruchlandung nicht ausgeschlossen. Sie führt schließlich zu Emine, die in einer siebentürmigen Burg vom Ritter Dando Furzando gefangen gehalten wird – wird es ein Happy End geben ? Mit Hilfe der Musik stehen die Chance gut !

Eine humorvolle und spannende Geschichte mit LIVE Musik, die auf vielen Instrumenten virtuos gespielt wird:
Dazu wird getanzt und gesungen, teilweise auch in fremden Sprachen.

Das Thema dieser Reise: mit Musik über Grenzen hinweg Verbindung und Verständigung schaffen.
Dienstag, 12.03. | 15:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Oy, Oy Emine!"

ACHT OHREN TRIO, Musikalisches Erzähltheater ab 5 Jahren

Drei Musikerinnen begeben sich auf eine Entdeckungsreise. Im Gepäck ihre Instrumente,die in rätselhaften Worten und Klängen zu ihnen sprechen: „Jetzt geht es los, fragt sich nur was ? Also machen sie sich auf den Weg dorthin, wo diese fremden Klänge beheimatet sind.
Sie begegnen dem Zitronenverkäufer Mustafa, der traurig auf dem Marktplatz sitzt, denn sein Glückshuhn Emine wurde geraubt. Es folgt eine abenteuerlichen Reise: durch die Wüste, übers Meer, durch Regen, Wind und Wolken -Bruchlandung nicht ausgeschlossen. Sie führt schließlich zu Emine, die in einer siebentürmigen Burg vom Ritter Dando Furzando gefangen gehalten wird – wird es ein Happy End geben ? Mit Hilfe der Musik stehen die Chance gut !

Eine humorvolle und spannende Geschichte mit LIVE Musik, die auf vielen Instrumenten virtuos gespielt wird:
Dazu wird getanzt und gesungen, teilweise auch in fremden Sprachen.

Das Thema dieser Reise: mit Musik über Grenzen hinweg Verbindung und Verständigung schaffen.
April 19
Montag, 08.04. | 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Aufbau/Probe
Keine öffentliche Veranstaltung!
Dienstag, 09.04. | 10:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Painting Songs"
Keine öffentliche Veranstaltung!

THEATER DREI HASEN OBEN - Musiktheater für Kinder ab 2 Jahren

Experiementell und überaus fantasievoll nahmen die Schauspieler Kinder ab zwei Jahren mit ins Geschehen: Mal leise, mal laut, mal übermütig, dann wieder ganz zaghaft nutzten sie nicht nur ihre Instrumente als Resonanzkörper, sondern vor allem ihren eigenen Körper.

Anfangs noch zurückhaltend lernten die Akteure kennen, mit welchen Körperteilen sie in Interaktion treten können. Aus dem Klatschen auf Beine, Po, Arme und Bauch ergab sich alsbald ein Song für den Augenblick. Die Kinder erfuhren, welche Geräusche ein Raum singen kann – und lauschten gebannt, wie es klingt, wenn man ins Mikrofon ploppt, schnalzt und pfeift. Auch den Gegenständen entlockte das Schauspiel-Duo manch wundersamen Klang: Da riss Papier und knirschte beim Knäulen. Da sangen Gläser gar lieblich, als die Finger der beiden zart über den Rand strichen. Die jungen Zuschauer konnten kaum ihren Blick von der Bühne wenden, probierten sich aber im Geräuschemachen auch eifrig selbst aus.
Dienstag, 09.04. | 15:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Painting Songs"

THEATER DREI HASEN OBEN - Musiktheater für Kinder ab 2 Jahren

Experiementell und überaus fantasievoll nahmen die Schauspieler Kinder ab zwei Jahren mit ins Geschehen: Mal leise, mal laut, mal übermütig, dann wieder ganz zaghaft nutzten sie nicht nur ihre Instrumente als Resonanzkörper, sondern vor allem ihren eigenen Körper.

Anfangs noch zurückhaltend lernten die Akteure kennen, mit welchen Körperteilen sie in Interaktion treten können. Aus dem Klatschen auf Beine, Po, Arme und Bauch ergab sich alsbald ein Song für den Augenblick. Die Kinder erfuhren, welche Geräusche ein Raum singen kann – und lauschten gebannt, wie es klingt, wenn man ins Mikrofon ploppt, schnalzt und pfeift. Auch den Gegenständen entlockte das Schauspiel-Duo manch wundersamen Klang: Da riss Papier und knirschte beim Knäulen. Da sangen Gläser gar lieblich, als die Finger der beiden zart über den Rand strichen. Die jungen Zuschauer konnten kaum ihren Blick von der Bühne wenden, probierten sich aber im Geräuschemachen auch eifrig selbst aus.
Mai 19
Montag, 06.05. | 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Aufbau/Probe
Keine öffentliche Veranstaltung!
Dienstag, 07.05. | 10:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Nils Holgerssons wunderbare Reise" ...nach Selma Lagerlöf
Keine öffentliche Veranstaltung!

JULIA RAAB; FREIE THEATERPÄDAGOGIN, Kindertheater ab 5Jahren

Die Eltern sind blöd! Der Bauernhof ist langweilig! Alles nervt!
Nils Holgersson hat es nicht leicht mit sich und der Welt. Doch plötzlich verändert sich alles: er wird in einen Däumling verwandelt. Als er seine neue Größe vergessend, den Haus-und-Hof-Gänserich Martin davon abhalten will, mit den Wildgänsen nach Norden zu fliegen, wird er von ihm mit in den Him mel gezogen und sieht die Welt von oben.
So beginnt Nils Holgerssons wunderbare Reise mit den Gänsen nach Lappland. Die Reise ist lang, voller Abenteuer und Gefahren…
Blöd und langweilig ist aber erst mal nichts mehr!

Eine Figurenspielerin und ein Schauspieler bringen Selma Lagerlöfs weltberühmtes Kinderbuch auf die Bühne. Ein Theaterstück, das die Grenzen zwischen Schauspiel, Puppen- und Objekttheater überwindet.
Dienstag, 07.05. | 15:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Nils Holgerssons wunderbare Reise" ...nach Selma Lagerlöf

JULIA RAAB; FREIE THEATERPÄDAGOGIN, Kindertheater ab 5Jahren

Die Eltern sind blöd! Der Bauernhof ist langweilig! Alles nervt!
Nils Holgersson hat es nicht leicht mit sich und der Welt. Doch plötzlich verändert sich alles: er wird in einen Däumling verwandelt. Als er seine neue Größe vergessend, den Haus-und-Hof-Gänserich Martin davon abhalten will, mit den Wildgänsen nach Norden zu fliegen, wird er von ihm mit in den Him mel gezogen und sieht die Welt von oben.
So beginnt Nils Holgerssons wunderbare Reise mit den Gänsen nach Lappland. Die Reise ist lang, voller Abenteuer und Gefahren…
Blöd und langweilig ist aber erst mal nichts mehr!

Eine Figurenspielerin und ein Schauspieler bringen Selma Lagerlöfs weltberühmtes Kinderbuch auf die Bühne. Ein Theaterstück, das die Grenzen zwischen Schauspiel, Puppen- und Objekttheater überwindet.
Juni 19
Montag, 03.06. | 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Aufbau/Probe
Keine öffentliche Veranstaltung!
Dienstag, 04.06. | 10:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Das magische Baumhaus"
Keine öffentliche Veranstaltung!

THEATER KNUTH, Figurentheater ab 6 Jahren

Am Hofe von König Artus ist die Musik und die Lebensfreude vertrieben worden.
Ein geheimnisvoller Roter Ritter erteilt Anne und Philipp den Auftrag, in die magische Anderswelt zu gehen, um dort nach dem sagenhaften Wasser der Erinnerung und Fantasie zu suchen.
Nur ein Becher dieses Wassers kann Camelot und die Ritter der Tafelrunde retten.

Basierend auf Mary Pope Osbornes beliebter Kinderbuchserie erwecken wir die Abenteuer der Geschwister Anne und Philipp auf der Bühne zum Leben.

Ein aufregendes musikalisches Spiel rund um die Themen Abenteuer, Freundschaft, Mut und Fantasie.
Dienstag, 04.06. | 15:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Das magische Baumhaus"

THEATER KNUTH, Figurentheater ab 6 Jahren

Am Hofe von König Artus ist die Musik und die Lebensfreude vertrieben worden.
Ein geheimnisvoller Roter Ritter erteilt Anne und Philipp den Auftrag, in die magische Anderswelt zu gehen, um dort nach dem sagenhaften Wasser der Erinnerung und Fantasie zu suchen.
Nur ein Becher dieses Wassers kann Camelot und die Ritter der Tafelrunde retten.

Basierend auf Mary Pope Osbornes beliebter Kinderbuchserie erwecken wir die Abenteuer der Geschwister Anne und Philipp auf der Bühne zum Leben.

Ein aufregendes musikalisches Spiel rund um die Themen Abenteuer, Freundschaft, Mut und Fantasie.
August 19
Montag, 26.08. | 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Aufbau/Probe
Keine öffentliche Veranstaltung!
Dienstag, 27.08. | 10:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Die mutige Martina"
Keine öffentliche Veranstaltung!

THEATER LA SENTY MENTI, Kindertheater ab 4 Jahren

Martina hat ein Haus. Darinnen steht ihr Bett. Und all das hat seinen Platz mitten in der großen runden Welt. Eines Abends geht sie ins Bett und da kommt ein Ungeheuer. Es bringt ihr einen Gruß von der Hexe Pus und sagt, sie soll sich aufmachen, in die Welt ziehen und drei große Abenteuer erleben, mindestens. Sonst, sagt das Ungeheuer, wird sie gefressen. Gefressen werden will sie nicht und ehe es doch noch dazu kommt, packt sie lieber ihre Sachen, stapft los und zieht in die Welt, weiter und immer weiter, weiter und immer immer noch weiter und noch ein Stück weiter

Liora Hilb springt hier in die verschiedenen Rollen des Stückes und präsentiert in atemlosen Erzählfluss eine Geschichte über ein abenteuerlustiges Mädchen und dessen berauschende Traumwelt.
Dienstag, 27.08. | 15:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Die mutige Martina"

THEATER LA SENTY MENTI, Kindertheater ab 4 Jahren

Martina hat ein Haus. Darinnen steht ihr Bett. Und all das hat seinen Platz mitten in der großen runden Welt. Eines Abends geht sie ins Bett und da kommt ein Ungeheuer. Es bringt ihr einen Gruß von der Hexe Pus und sagt, sie soll sich aufmachen, in die Welt ziehen und drei große Abenteuer erleben, mindestens. Sonst, sagt das Ungeheuer, wird sie gefressen. Gefressen werden will sie nicht und ehe es doch noch dazu kommt, packt sie lieber ihre Sachen, stapft los und zieht in die Welt, weiter und immer weiter, weiter und immer immer noch weiter und noch ein Stück weiter

Liora Hilb springt hier in die verschiedenen Rollen des Stückes und präsentiert in atemlosen Erzählfluss eine Geschichte über ein abenteuerlustiges Mädchen und dessen berauschende Traumwelt.
September 19
Montag, 23.09. | 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Aufbau/Probe
Keine öffentliche Veranstaltung!
Dienstag, 24.09. | 10:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Wie Findus zu Pettersson kam"
Keine öffentliche Veranstaltung!

THEATER EN MINIATURE, Puppentheater ab 4 Jahren

Es war einmal ein alter Mann namens Pettersson. Er war so allein, dass er sich am Morgen am liebsten die Decke über den Kopf gezogen hätte. Bis seine Nachbarin ihm ein kleines Kätzchen schenkte. Endlich hatte Pettersson jemanden der ihm zuhörte! Von morgens bis abends erzählte der Alte dem kleinen Kater Geschic hten aus seinem Leben. Findus hörte aufmerksam zu und eines Tages war es so weit: „So eine Hose möchte ich auch haben“, sprach er. Pettersson war glücklich. Was für einen wunderbaren Kater er doch hatte!
Die Geschichte ist nachzulesen in dem Bilderbuch des schwedischen Autors Sven Nordqvist „Wie Findus zu Pettersson kam“.
Dienstag, 24.09. | 15:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Wie Findus zu Pettersson kam"

THEATER EN MINIATURE, Puppentheater ab 4 Jahren

Es war einmal ein alter Mann namens Pettersson. Er war so allein, dass er sich am Morgen am liebsten die Decke über den Kopf gezogen hätte. Bis seine Nachbarin ihm ein kleines Kätzchen schenkte. Endlich hatte Pettersson jemanden der ihm zuhörte! Von morgens bis abends erzählte der Alte dem kleinen Kater Geschic hten aus seinem Leben. Findus hörte aufmerksam zu und eines Tages war es so weit: „So eine Hose möchte ich auch haben“, sprach er. Pettersson war glücklich. Was für einen wunderbaren Kater er doch hatte!
Die Geschichte ist nachzulesen in dem Bilderbuch des schwedischen Autors Sven Nordqvist „Wie Findus zu Pettersson kam“.
November 19
Montag, 04.11. | 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Aufbau/Probe
Keine öffentliche Veranstaltung!
Dienstag, 05.11. | 10:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Frieda und Frosch"
Keine öffentliche Veranstaltung!

TANDERA THEATER, Fabelhafte Geschichte ab 3,5 Jahren

Frieda ist eine Kröte, wie sie im Buche steht. Von ihr aus könnte der Winterschlaf das ganze Jahr dauern. Fredy, der Frosch dagegen will keine Gelegenheit verpassen, die das Leben ihm bietet. Der Wechsel der Jahreszeiten ist für ihn ein aufregendes Ereignis. All die spannenden Dinge will er natürlich mit seiner Freundin Frieda zusammen erleben, denn für Abenteuer brucht man einen guten Freund.
Trotzdem, manchmal kommt es vor, dass man alleine sein möchte.

Warum? Schaut selbst! Eine Puppenspielerin erzählt überraschende Geschichten von zwei grünen Freunden in einer zauberhaften Bühne.
Dienstag, 05.11. | 15:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Frieda und Frosch"

TANDERA THEATER, Fabelhafte Geschichte ab 3,5 Jahren

Frieda ist eine Kröte, wie sie im Buche steht. Von ihr aus könnte der Winterschlaf das ganze Jahr dauern. Fredy, der Frosch dagegen will keine Gelegenheit verpassen, die das Leben ihm bietet. Der Wechsel der Jahreszeiten ist für ihn ein aufregendes Ereignis. All die spannenden Dinge will er natürlich mit seiner Freundin Frieda zusammen erleben, denn für Abenteuer brucht man einen guten Freund.
Trotzdem, manchmal kommt es vor, dass man alleine sein möchte.

Warum? Schaut selbst! Eine Puppenspielerin erzählt überraschende Geschichten von zwei grünen Freunden in einer zauberhaften Bühne.
Dezember 19
Montag, 02.12. | 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Aufbau/Probe
Keine öffentliche Veranstaltung!
Dienstag, 03.12. | 10:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Der Weihnachtsapfel"
Keine öffentliche Veranstaltung!

GUCKMAL! FIGURENTHEATER, Puppenspiel ab 3 Jahren

Bald ist Weihnachten, es ist kalt und es schneit. Die Tiere haben Hunger und sind auf der Suche nach Futter.
Schwein hat ihn zuerst gesehen, den roten Apfel.
Ihm läuft das Wasser im Mund zusammen.
Aber der Apfel hängt zu hoch. Er scheint unerreichbar. Alle Versuche den Apfel zu erlangen scheitern. Was jetzt?
Allein schafft es Schwein nicht, es muss die anderen Tiere um Hilfe bitten. Mit vereinten Kräften von Bär und Maulwurf erreichen sie den Apfel.
Aber da schleicht noch jemand um den verlockenden Apfel herum. Kurz bevor die Freunde den Apfel in den Händen halten gelingt es ihm den Apfel zu stehlen.
Alle verfolgen den Dieb. Wer wird den Apfel schließlich bekommen?
Eine Weihnachtsgeschichte in verschneiter Landschaft, eine Bärenhöhle, gemütliches Zusammensein und Freundschaft. Und ein saftiger roter Apfel.
Dienstag, 03.12. | 15:30 Uhr Fachdienst Kultur und Sport
Kindertheaterreihe 2019 - "Der Weihnachtsapfel"

GUCKMAL! FIGURENTHEATER, Puppenspiel ab 3 Jahren

Bald ist Weihnachten, es ist kalt und es schneit. Die Tiere haben Hunger und sind auf der Suche nach Futter.
Schwein hat ihn zuerst gesehen, den roten Apfel.
Ihm läuft das Wasser im Mund zusammen.
Aber der Apfel hängt zu hoch. Er scheint unerreichbar. Alle Versuche den Apfel zu erlangen scheitern. Was jetzt?
Allein schafft es Schwein nicht, es muss die anderen Tiere um Hilfe bitten. Mit vereinten Kräften von Bär und Maulwurf erreichen sie den Apfel.
Aber da schleicht noch jemand um den verlockenden Apfel herum. Kurz bevor die Freunde den Apfel in den Händen halten gelingt es ihm den Apfel zu stehlen.
Alle verfolgen den Dieb. Wer wird den Apfel schließlich bekommen?
Eine Weihnachtsgeschichte in verschneiter Landschaft, eine Bärenhöhle, gemütliches Zusammensein und Freundschaft. Und ein saftiger roter Apfel.
Termine
18.11. Kabinettstücke: Humor ist der Knopf, der verhindert, dass einem der Kragen platzt
04.12. Kindertheater-Reihe 2018: »Rieselschnee und Klingelglöckchen«
07.12. Philosophische-Reihe 2018: Aufklärungs-Optimismus – Shaftesbury und die Autonomie des menschlichen Handelns
12.12. Kleinkunst-Reihe 2018: Bidla Buh »Advent, Advent, der Kaktus brennt ...«
13.12. Kleinkunst-Reihe 2018: Bidla Buh »Advent, Advent, der Kaktus brennt ...«
14.12. bis 16.12. Christkindl-Markt vom 14.-16.12.2018
14.01. Vorstandssitzung TAF
TAF Newsletter

Anmeldung zum TAF Newsletter

Freunde
Freunde des TAF e. V.
Sponsoren
Spielzeitsponsoren:
ovag Energie und Wasser Sparkasse Oberhessen Wirtschaft für Bad Nauheim e. V. Spielzeitsponsoren
Sponsor der Sommerreihe:

Allianz Hofmann
Login
Benutzer
Passwort

Passwort vergessen?

Impressum - Links